Nicht verloren, nur vorausgegangen
Josef Sauberer

37 Kondolenzen

  • Fritz und Grete Dimmel Posted Dezember 23, 2020 4:27 pm

    Die Nachricht von Josefs Ableben müssen wir mit großem Bedauern zur Kenntnis nehmen. Gerne denken wir an die vielen netten Gespräche mit ihm .
    Aufrichtige Anteilnahme Grete und Fritz

  • Fam. Monika u. wolfgang Biribauer, Minichhofen Posted Dezember 23, 2020 8:29 pm

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fam. Biribauer Minichhofen

  • Christine Zettl und Friedrich Zettl Posted Dezember 24, 2020 8:05 am

    Herzliche Anteilnahme entbieten Christine und Fritz Zettl

  • Christine Zettl Posted Dezember 24, 2020 8:16 am

    Als Gott Himmel, Wasser und Luft schuf, dachte er an die Menschen.
    Doch als er dich schuf, dachte er an deine Familie, den vielen Freunden und Bekannten.
    Wir möchten danke sagen für viel schöne Zeit.

  • Familie Weber Johann und Martha Posted Dezember 25, 2020 5:43 pm

    Schani bleibt unvergessen

  • Hella und Gerhard Fritz Posted Dezember 26, 2020 12:54 pm

    Wir haben einen alten Freund und liebenswerten Menschen verloren. Alles Liebe Josef. Hella und Gerhard Fritz.

  • Anna Gartner Posted Dezember 26, 2020 5:36 pm

    Aufrichtige Anteilnahme! Anna Gartner

  • Helene Czerny Posted Dezember 27, 2020 7:02 pm

    Wir werden seine herzliche und lebensfrohe Art vermissen.
    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Robert u. Helene Czerny Schöngrabern

  • Johann Wagner Posted Dezember 28, 2020 8:02 am

    Josef Sauberer war Weinbauer mit Leib und Seele, und ein überzeugter und praktizierender Christ.
    Und so verliere ich mit ihm einen erfahrenen Winzer-Kameraden, der sich für ein Fachgespräch in seiner bekannt charmant-humorvollen Art gerne Zeit nahm.
    Wir verlieren aber auch einen tiefgläubigen Menschen, der aktiv am Pfarrleben und bei der Katholischen Männerbewegung teilgenommen hat, und der unsere christlichen Werte auch in seinem Leben umgesetzt hat.
    Die Sorge um seine Familie, Kinder und Enkelkinder, sein Fleiß, sein Arbeitswille, sein Gottvertrauen sind für mich beispielhaft. Und ich vertraue darauf, dass in Gottes Weingarten ein gutes Platzerl bereitgestellt ist.

    Lieber Scha, ich danke Dir !

    Hans Wagner, Katholische Männerbewegung Mittergrabern

  • Franz Amon Posted Dezember 28, 2020 8:50 am

    Ein guter Freund und Weggefährte bei der Katholischen Männerbewegung ist heimgegangen in die ewige Heimat. Der Herr gebe ihm eine Wohnung in seinem Reich. Herzliche Anteilnahme. Franz Amon, Ehrendekanatsobmann

  • Strell Franz Posted Dezember 28, 2020 9:22 am

    Aufrichtiges Beileid Familie Franz Strell

  • Karl Pamperl,2020 hollabrunn,gschmeidlerstrasse 40 Posted Dezember 28, 2020 10:46 am

    unser herzlichstes Beileid

  • Sissy Sabler, geb. Mamerler Posted Dezember 28, 2020 11:31 am

    Liebe Elisabeth, liebe Ingird.
    Meine herzliche Anteilnahme zum Tod Eures Vaters. Ich weiß leider, wie schlimm es ist, wenn so ein lieber Mensch aus heiterem Himmel aus der Familie gerissen wird.
    Es sei Euch ein Trost, daß Ihr Euer Leben mit so einem netten Menschen teilen durftet.
    Viel Kraft wünsch ich Euch!
    Sissy

  • Familie Manfred Zeller Posted Dezember 28, 2020 4:53 pm

    Ruhe im Frieden!
    Menschen, die wir lieben, bleiben für immer,
    denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen.“
    Wir möchten unsere erwiesene Anteilnahme aussprechen Familie Manfred Zeller

  • Veronika SCHUH Posted Dezember 28, 2020 5:52 pm

    Elisabeth u. Ingrid mit Familien , ich entbiete Euch meine aufrichtige Anteilnahme. Bei jeder Begegnung mit Eurem Vater war er freundlich und humorvoll und so wird er mir in lieber Erinnerung bleiben.

  • Franz Zeller Posted Dezember 28, 2020 6:19 pm

    In lieber Erinnerung, an einen von uns sehr geschätzten, liebenswürdigen und freundlichen Menschen. Ich möchte Dir für fast 50 Jahre gemeinsame Feuerwehrkameradschaft danken. Ruhe in Frieden Roswitha und Franz Zeller

  • Friedrich Fischer Posted Dezember 28, 2020 7:15 pm

    Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.
    Aufrichtige Anteilnahme Fritz und Maria Fischer

  • Evelyne Rösler Posted Dezember 29, 2020 6:57 am

    Begrenzt ist das Leben, doch unendlich sind die Erinnerungen.
    Die Spuren seiner Hände Werk werden stets in Euch lebendig sein.
    Unser aufrichtiges Beileid entbieten Evelyne und Josef Rösler

  • Anita Both-Rohrauer Posted Dezember 29, 2020 8:28 am

    Mein aufrichtiges Beileid Anita Both-Rohrauer

  • Anna Binder Posted Dezember 29, 2020 8:53 am

    Egal zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu früh.
    Aufrichtige Anteilnahme Hans und Anni Binder.

  • Renate u. Gerhard Zeller Posted Dezember 29, 2020 10:30 am

    Wir sind nur Gast auf Erden, und wandern ohne Ruh, mit mancherlei Beschwerden der ewigen Heimat zu!
    Unser aufrichtiges Beileid entbietet Fam. Gerhard Zeller

  • Winter Gerhard und Maria Posted Dezember 29, 2020 2:12 pm

    Euer Vater war ein Mensch, der im Hier und Jetzt gelebt hat, immer freundlich und bis ans Lebensende in “Selbstorganisation”, bewundernswert. Unser aufrichtiges Beileid entbieten Gerhard und Maria Winter

  • Fam. Ernst Weilner Posted Dezember 29, 2020 2:26 pm

    Unser herzliches Beileid entbietet Fam. Ernst Weilner

  • Maria Hertl Posted Dezember 29, 2020 6:08 pm

    Liebe Familie Sauberer!
    Zum Ableben eures Vaters möchten wir euch unser aufrichtigstes Beileid aussprechen.
    Wir kennen ihn als liebenswerten und freundlichen Menschen und behalten in gerne in Erinnerung .
    Viel Kraft in dieser schweren Zeit.
    Maria und Mattias Hertl aus Oberschoderlee.

  • Sandra Posted Dezember 29, 2020 6:52 pm

    Wenn ihr mich sucht,
    sucht mich in euren Herzen.
    Habe ich dort eine Bleibe gefunden,
    werde ich immer bei euch sein.
    Rainer Maria Rilke

  • Franz und Ulli Bayer Posted Dezember 29, 2020 6:53 pm

    Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, aber niemals die vielen gemeinsam verbrachten Stunden. Unser aufrichtiges Beileid der gesamten Familie.
    Franz und Ulli Bayer

  • Johann Halbemer Posted Dezember 29, 2020 9:52 pm

    Ein aufrichtiges Beileid zu Eurem schweren Verlust entbieten
    Elfriede und Hans Halbemer

  • Heinz u Fritzi Strauss Posted Dezember 30, 2020 9:56 am

    Unsere innige Anteilnahme entbieten Heinz u Fritzi

  • Maria Wanek Posted Dezember 30, 2020 10:59 am

    Aufrichtige Anteilnahme entbietet Maria Wanek

  • Richard und Anni Widhalm Posted Dezember 30, 2020 2:18 pm

    Die Nachricht von Josef’s Tod hat uns tief erschüttert.
    Liebe Elisabeth, liebe Ingrid
    Mit großer Anteilnahme sprechen wir euch unser herzliches Beileid aus.
    Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
    es ist nie der richtige Weg,
    es ist nie alles gesagt,
    es ist immer viel zu früh,
    und doch sind da Erinnerungen,
    Gedanken, Gefühle und so viele schöne Heurigenstunden,
    einfach Momente, die einzigartig und unvergesslich bleiben.
    Viel Kraft für die Familie!

  • Fam.Grünwidl Posted Dezember 30, 2020 7:05 pm

    Aufrichtiges Beileid entbieten
    Gerlinde und Wlfgang

  • Cornelia Mechtler Posted Dezember 31, 2020 7:52 am

    Liebe Trauerfamilie. Wir möchten unser herzliches Beileid zum Ableben eures Vaters und Großvaters ausdrücken. Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten. Cornelia und Heinrich Mechtler

  • Familie Wunderer, Oberfellabrunn Posted Dezember 31, 2020 8:26 am

    Aufrichtiges Beileid entbieten Annamaria, Hermine, Leo und Leopold Wunderer

  • erwin wessner Posted Januar 3, 2021 9:37 am

    FAMILIE WESSNER; KALLADORF JÄNNER 2021
    Unser aufrichtiges Beileid entbieten
    Erwin u. Katharina Wessner

  • Hermine u. Franz Zehetner Posted Januar 4, 2021 9:03 am

    Im Dunkel der Trauer leuchten Sterne der Erinnerung. Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten Hermine u. Franz Zehetner

  • Rudolf und Johanna Platz Posted Januar 4, 2021 4:45 pm

    Tot ist überhaupt nichts:
    Ich glitt lediglich über in den nächsten Raum.
    Ich bin ich, und ihr seid ihr.
    Warum sollte ich aus dem Sinn sein,
    nur weil ich aus dem Blick bin?
    Was auch immer wir füreinander waren,
    sind wir auch jetzt noch.
    Spielt, lächelt, denkt an mich.
    Leben bedeutet auch jetzt all das,
    was es auch sonst bedeutet hat.
    Es hat sich nichts verändert,
    ich warte auf euch,
    irgendwo
    sehr nah bei euch.
    Alles ist gut.

    Annette von Droste-Hülshoff

    Unser aufrichtiges Beileid!
    Familie Platz, Dietersdorf

  • Fam. Günther Mittelmaier Posted Januar 4, 2021 5:52 pm

    Menschen die wir lieben,
    bleiben für immer,
    denn sie hinterlassen ihre
    Spuren in unseren Herzen.

    Aufrichtiges Beileid sowie viel Kraft in dieser besonders schweren Zeit!
    Benediktina und Günther Mittelmaier

Hinterlassen Sie eine Kondolenz

Your email address will not be published. Required fields are marked *