Nicht verloren, nur vorausgegangen
Herbert Burdis

14 Kondolenzen

  • Avatar
    Martin Posted September 25, 2019 12:09 pm

    …weil man weiß, dass nichts mehr wie vorher sein wird, fühlt es sich auch so an als hätte jemand die Welt angehalten und doch dreht sie sich einfach langsam weiter!

    Vielen Dank für die gemeinsame Zeit und die unbeschreiblichen Momente mit dir.

    In meinem Herzen lebt deine Erinnerung weiter – Pfiati Opa!

  • Avatar
    Monika Posted September 25, 2019 2:05 pm

    Es ist nie — der richtige Zeitpunkt, es ist der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh!
    Und doch sind da die Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, Momente die einzigartig und unvergessen bleiben.
    Diese Momente geht es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren.

    Lieber Herbert ich wünsche Dir eine gute Reise !

  • Avatar
    Herbert Posted September 25, 2019 4:04 pm

    Ein Vater liebt — ohne viel Worte
    Ein Vater hilft — ohne viel Worte
    Ein Vater versteht — ohne viel Worte
    Ein Vater geht — ohne viel Worte.
    Und hinterlässt eine Leere,
    die in Worten keiner auszudrücken
    vermag.

    In dankbarer Liebe dein Sohn Herbert

  • Avatar
    JOSEF Posted September 25, 2019 6:04 pm

    Es tut weh, diese Leere zu spüren, es tut weh, Dich nicht mehr zu sehen.
    Du hast trotz Krankheit nie aufgegeben, hast Kraft Dir abgezwungen zu leben.
    Es wär noch so viel zu sagen, es gäb an Dich noch so viele Fragen.
    Unsere Liebe zu Dir wird Kraft uns geben, mit Dir in unseren Herzen weiter zu leben.
    Du hast das Leben so geliebt, doch der Tod hat Dich besiegt.
    Schön, dass du immer für uns da warst, lieber Opa.
    Danke für alles!

    In dankbarer Erinnerung, Josef

  • Avatar
    Beate Posted September 25, 2019 6:47 pm

    Die Menschen, die von uns gehen und die wir lieben, verschwinden nicht.
    Sie sind immer an unserer Seite…..
    Jeden Tag…. ungesehen, ungehört,
    und dennoch immer ganz nah bei uns.
    Für immer geliebt und für immer vermisst,
    bleiben sie für immer in unserem Herzen.

    In ewiger Erinnerung, Beate

  • Avatar
    Sabine Posted September 25, 2019 6:53 pm

    Was bleibt sind tausend Tränen.
    Was bleibt ist großer Schmerz.
    Was bleibt ist tiefe Trauer,
    um dich geliebter Opa.
    Dein Weg er ist zu Ende,
    wir müssen weitergehen,
    den Glauben nicht verlieren,
    dass wir uns wiedersehen.
    Was bleibt ist die Erinnerung,
    ganz Tief in unserem Herz.
    Schlaf wohl geliebter Opa,
    ganz leicht und ohne Schmerz.

    Danke, dass wir uns kennengelernt haben!

  • Avatar
    ANDREA Posted September 25, 2019 9:02 pm

    Lieber Opa!
    Mein Gesicht sieht aus als würde es lachen, doch mein Herz weint innerlich.
    Meine Welt steht still. Ich wollte dir eigentlich noch so viel sagen, aber du bist nicht mehr da.
    Du warst einfach ein einzigartiger und wundervoller Mensch.
    Du hast immer zuerst auf alle anderen geschaut und in jeder Person nur das Gute gesehen.
    Ein Leben lang warst du uns verbunden, verbrachtest mit uns schöne und lustige Stunden.
    Die Erinnerungen an dich bringen mich zum Lächeln und mir wird ganz warm ums Herz.
    Die schönen Jahre nimmt uns keiner mehr.
    Die Tränen, sie fließen ohne Wehr, ich bin traurig, denn du bist nicht mehr.

    Danke, dass du so ein toller Opa warst!
    Deine Enkelin Andrea

  • Avatar
    GERLINDE, MARKUS, STEFAN UND JENNY Posted September 27, 2019 7:20 am

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein,
    war Teil von unserem Leben,
    drum wird auch dieses Blatt allein,
    für immer allen fehlen.

    Letzte liebe Grüße
    Gerlinde, Markus, Stefan und Jenny.

  • Avatar
    Elisabeth Posted September 27, 2019 7:30 am

    Eines Morgens wachst du nicht mehr auf,
    die Vögel aber singen, wie sie gestern sangen.
    Nichts ändert ihren Tageslauf.
    Papa, gegangen bist du an einen anderen Ort.
    Doch deine Liebe, dein Lachen ist noch nicht fort.
    Erinnern werde ich mich jeden Tag, an deine liebenswerte Art.
    Dein Schaffen, dein Tun, dein Leben, alles was du hattest,
    hast du für uns gegeben.
    Ich bin sehr dankbar, dass ich dich hatte!
    Mein Trost ist, dass Mama und du in einem anderen Zuhause
    wieder vereint seid.

    In meinem Herzen lebst du und Mama ewig weiter!
    Deine Tochter

  • Avatar
    Familie John Posted September 27, 2019 3:58 pm

    Trauer kann man nicht sehen, nicht hören, kann sie nur fühlen. Sie ist ein Nebel, ohne Umrisse. Man möchte diesen Nebel packen und fortschieben, aber die Hand fasst ins Leere.

  • Avatar
    Christoph Posted September 27, 2019 7:28 pm

    Wenn Menschen gehen, ist das Leid für die Betroffenen sehr groß.
    Man schwelgt in Erinnerungen um Trost zu finden.
    Du warst ein besonderer Mensch, den ich kennenlernen durfte, einer, der ein sehr großes Herz hatte. Du warst immer hilfsbereit und hast keine Arbeit gescheut, von Früh bis spät!

    Lieber Oni, dort wo du hingehst findest du Ruhe, Frieden und eine Hand die dich empfängt.

    In tiefster Trauer,

    Christoph

  • Avatar
    Pepi Posted September 27, 2019 8:47 pm

    Eine fürsorgliche, helfende Hand wird mir fehlen.
    Unerwartet stehe ich ohne Dich mitten im Leben.
    Ich spüre Deine sorgenden Gedanken und
    Deine unendliche Liebe in meinem Herzen.
    Dein Weg auf Erden hat viel zu früh ein Ende gefunden.
    Wenn Du auch bist von uns geschieden, in meinem Herzen stirbst Du nie.

    Ich bin dankbar, dass ich Dich hatte.
    Dein Schwiegersohn Pepi

  • Avatar
    Emmi und Franz Posted September 28, 2019 7:01 am

    Wenn der Weg zu lang, der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wird, dann legt Gott seinen Arm um dich und sagt: Komm heim! Liebe letzte Grüße!

  • Avatar
    Heike und Johann Grensemann Posted Oktober 1, 2019 12:26 pm

    Ich glaube nicht, dass mit demTod alles aus ist.
    Dieser wunderbare menschliche Körper,
    dieses so unendlich komplizierte System,
    unsere Seele, unsere Phantasie, unsere Gedanken-
    alles nur für ein einmaliges kurzes Erdenleben?
    Nein, das glaube ich nicht.
    Kein Schöpfer wäre so verschwenderisch.
    Wir verlassen die Erde, aber wir kommen wieder.
    (Heinz Rühmann)
    Liebe Familie Burdis,
    Wir wünschen euch viel Kraft und Zuversicht für die kommende Zeit.
    Gerade für Herbert, wissen wir, was sein Vater ihm bedeutet hat.
    Alles Liebe für euch aus Ostfriesland.

Hinterlassen Sie eine Kondolenz

Your email address will not be published. Required fields are marked *